Jugendberufsagentur Neumünster

Was ist die Jugendberufsagentur?

Seinen Beruf zu finden, ist einfacher, wenn kompetente Hilfe zur Seite steht. Schülerinnen und Schülern aber auch jungen Erwachsenen stehen viele Möglichkeiten zum Start in den Beruf oder bei der Suche nach einem Platz in einer weiterführenden Schule offen. Hierfür beratende Unterstützung zu geben und betriebliche Ausbildungsplätze zu vermitteln, ist Aufgabe der Jugendberufsagentur. Oft wird durch Gespräche bei einer der in der JBA vertretenen Stellen klarer, welcher der vielen Wege individuell der Richtige ist. Und auch wenn der schulische Erfolg ausgeblieben ist und eventuell ein Schulabschluss nicht vorhanden ist, helfen die Beratungs- und Vermittlungsfachkräfte der JBA weiter.

In der JBA Neumünster bieten Fachleute

  • der Berufsberatung, des Reha-Teams und der Berufsberatung für akademische Berufe der Arbeitsagentur,
  • des U25-Teams des Jobcenters,
  • des Allgemeinen Sozialen Dienstes der Stadt Neumünster

und der Neumünsteraner Regionalen Berufsbildungszentren (Elly-Heuss-Knapp-Schule, Theodor-Litt-Schule und Walther-Lehmkuhl-Schule) unter einem Dach Beratung zu allen Fragen der Berufswahl an und vermitteln betriebliche Ausbildungsstellen. Auch die Beratung rund um den weiterführenden Schulbesuch und zu schulischen Berufsausbildungen kommt dabei nicht zu kurz.